Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps & Tricks beim Wohnungswechsel

Wohnung kündigen

Informationen zum Thema: Wohnung kündigen

Eine Wohnung kündigen kann nur nach den gesetzlichen Bestimmungen oder gemäß dem Mietvertrag erfolgen. Eine Wohnung kann sowohl vom Vermieter als auch vom Mieter gekündigt werden. Jedoch hat der Vermieter nicht viele Möglichkeiten, einem Mieter die Wohnung zu kündigen. Der Vermieter kann nicht nur eine Wohnung kündigen, weil er den Mieter nicht mehr in sein Haus haben möchte oder weil er die Wohnung selbst benötigt. Es gibt zwar ein paar Möglichkeiten, wann ein Vermieter dem Mieter die Wohnung kündigen kann und als Kündigungsgrund Eigenbedarf angeben kann. Es muss jedoch davon ausgegangen werden, dass ein Mieter dies nicht so hinnimmt und in jedem Fall gegen die Kündigung vorgehen wird.

Umzugstipps kostenlos zum Thema: Wohnung kündigen

Der Mieter kann seine Wohnung kündigen, wann immer er das will. Eine Wohnung muss gekündigt werden, sobald man in eine andere Wohnung ziehen möchte oder bei dem Partner in die Wohnung ziehen möchte. Es kann nicht einfach aus der Wohnung ausgezogen werden und davon ausgegangen werden, dass für die Wohnung keine Miete mehr gezahlt werden muss, weil man diese nicht mehr bewohnt. In den meisten Mietvertrag wird vereinbart, wie die Wohnung zu kündigen ist. Die Kündigung muss meist in schriftlicher Form beim Vermieter eingehen. Die Kündigungszeit von seitens des Mieters beträgt drei Monate zum Quartalsende. Das bedeutet, dass die Kündigung zum 30.06. schriftlich beim Vermieter eingehen muss, damit der Mietvertrag zum 30.09. endet.

Es gestaltet sich meist schwierig, eine Wohnung mieten und gleichzeitig die alte Wohnung zu kündigen, also eine Wohnung kündigen und zum nächsten ersten in die neue Wohnung einzuziehen. Bei der Kostenkalkulation sollte berücksichtigt werden, dass der letzten Mietmonat der alten Wohnung und der erste Mietmonat der neuen Wohnung Miete gezahlt werden muss, somit ein Monat eine doppelte Mietbelastung besteht. Nur der Vermieter hat die Möglichkeit, auf die dreimonatige Kündigungsfrist nicht zu bestehen. Aus diesem Grund sollte man als Mieter versuchen, einen Nachmieter zu suchen, der in die Wohnung einziehen möchte.

M�bel Umzug Service

Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz  © 2018 moebel-umzug-service.de - Alle Rechte vorbehalten

Möbel Umzug Service
Sonntag, 22. Juli 2018

Sie suchen eine günstige deutsche Möbelspedition , um Ihre Umzugskosten zu berechnen? Vergleichen Sie Umzugsunternehmen sowie preiswerte Helfer für Ihren Umzug München, Hannover, Hamburg, Frankfurt Stuttgart Köln, oder Berlin. Bei einer Umzug Auktion über 200 qualifizierte Umzugsfirmen finden und bis zu 40 % beim Umziehen einsparen. Das Original Umzugsauktion.de ist das erste TÜV geprüfte Umzugsportal auf der Suche nach einer Umzugsfirma.

Nutzen Sie kostenlos den Umzugsservice von vielen Umzugsauktionen. Bei einer Umzugs-Auktion erreichen Sie mehr als 200 günstige Umzugsunternehmen aus dem Raum München, Berlin, Hamburg, Hannover und Düsseldorf. Für weltweite Möbeltransporte und auch Beiladungen erhalten Sie preiswerte Angebote. Doch das ist nicht alles: Sie erhalten auch eine hilfreiche Umzugshilfe mit einigen wertvollen Tipps und Tricks und die Möglichkeit einen Umzugswagen zu mieten.

Möbel Umzug Service