Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps & Tricks beim Wohnungswechsel

Mietwohnungen

Informationen zum Thema : Mietwohnungen


Sie ziehen um und sind auf der Suche nach Mietwohnungen? Das ist Ihr gutes Recht bei Abschluss eines Neuvertrags: Wie heißt es doch so schön: "Freunde kann man sich aussuchen, Verwandte nicht." Mit Vermietern ist das leider ähnlich, insbesondere wenn die Zeit drängt und/ oder man in einem begehrten Ballungsgebiet eine bezahlbare Unterkunft sucht. Daher ist es grundsätzlich ratsam, sich so früh wie möglich auf die Suche zu machen und sich so viele Mietwohnungen wie möglich anzusehen und Preise zu vergleichen. Eine Provision ist zwar ein großer Kostenpunkt, eine Wohnung über einen Makler zu nehmen, hat aber andererseits nicht nur Nachteile- sofern der Vermieter dem Makler nicht nur die Vermittlung, sondern die gesamte Abwicklung überlässt, denn dann ist davon auszugehen, dass der Mietvertrag juristisch wasserdicht ist.

Unser Tipp beim Umziehen: Mietwohnungen

Doch auch in diesem Fall sollte der Vertrag sorgfältig geprüft werden, bevor man seine Unterschrift darunter setzt. Das gilt im Hinblick auf Kündigungsfristen, die Regelungen betreffs Mieterhöhungen sowie Nebenkosten und Klauseln für Schönheitsreparaturen. Zunächst achtet man bei Neuverträgen aber natürlich erst einmal auf die Miethöhe. Während das Gesetz die Erhöhung des Mietzins eindeutig fest schreibt, hat der Vermieter bei der Festlegung des grundsätzlichen Mietpreises mehr oder weniger freie Hand. Die Kosten für Mietwohnungen dürfen bis zu 50% über den ortsüblichen Vergleichsmieten liegen. Mietspiegel, anhand derer man prüfen kann, ob der Preis diesen Wert übersteigt, liegen für die meisten Städte mit mehr als 20.000 Einwohnern vor und können im Internet zum Beispiel auf der Website des jeweiligen Ortes eingesehen werden. Wenn diese Grenze überschritten wird und der Vermieter die Unbedarftheit des Mieters ausnutzt, ist der Vertrag unwirksam- in der Praxis sind solche Fälle jedoch selten, eben da für viele Städte Vergleichswerte vorhanden und frei zugänglich sind.

Herrscht im gesamten Gebiet einer Gemeinde (also nicht nur in besonders beliebten und begehrten Stadtteilen) Wohnungsnot, dürfen die Kosten für Mietwohnungen die ortsübliche Vergleichsmiete nur um bis zu 20% überschreiten. Stellt man nach Unterzeichnung des Vertrags fest, dass dies der Fall ist, muss der Vermieter die Überzahlung zurück erstatten.

M�bel Umzug Service

Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz  © 2018 moebel-umzug-service.de - Alle Rechte vorbehalten

Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema: Mietwohnungen
Dienstag, 24. April 2018

Sie suchen eine günstige deutsche Möbelspedition , um Ihre Umzugskosten zu berechnen? Vergleichen Sie Umzugsunternehmen sowie preiswerte Helfer für Ihren Umzug München, Hannover, Hamburg, Frankfurt Stuttgart Köln, oder Berlin. Bei einer Umzug Auktion über 200 qualifizierte Umzugsfirmen finden und bis zu 40 % beim Umziehen einsparen. Das Original Umzugsauktion.de ist das erste TÜV geprüfte Umzugsportal auf der Suche nach einer Umzugsfirma.

Nutzen Sie kostenlos den Umzugsservice von vielen Umzugsauktionen. Bei einer Umzugs-Auktion erreichen Sie mehr als 200 günstige Umzugsunternehmen aus dem Raum München, Berlin, Hamburg, Hannover und Düsseldorf. Für weltweite Möbeltransporte und auch Beiladungen erhalten Sie preiswerte Angebote. Doch das ist nicht alles: Sie erhalten auch eine hilfreiche Umzugshilfe mit einigen wertvollen Tipps und Tricks und die Möglichkeit einen Umzugswagen zu mieten.

Möbel Umzug Service