Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps & Tricks beim Wohnungswechsel

Antrag auf Umzugskosten

Informationen zum Thema : Antrag auf Umzugskosten

ALG II und Umzug: Tipps für den Antrag auf Umzugskosten
Für Umzüge gibt es viele Gründe: Der Anfang einer neuen Beziehung oder das Ende derselben, Familienzuwachs oder ein neuer Job. Des weiteren steht ohne Zweifel fest, dass Umzüge immer Geld kosten. Wenn Sie Arbeitslosengeld beziehen, bedeutet ein Ortswechsel daher eine besonders schwere finanzielle Belastung. Theoretisch kann die Arbeitsagentur Ihnen dabei unter die Arme greifen- aber wie gesagt, sie kann, muss aber nicht, denn bei allen Hilfen bezüglich eines Umzugs handelt es sich um Ermessensleistungen. Haben Sie eine neue Stelle in einer anderen Stadt bekommen und bedeutet der Wohnungswechsel somit, dass Ihre Bedürftigkeit ein Ende hat, wird die Arbeitsagentur Ihnen sicherlich gerne entgegen kommen.

Unser Tipp beim Umziehen: Antrag auf Umzugskosten

Schwieriger wird es dagegen, wenn Sie mehr Platz brauchen, unter 25 sind und aus dem Elternhaus ausziehen möchten oder sich von Ihrem Lebenspartner getrennt haben und deshalb eine neue Unterkunft benötigen. Das Umziehen kann Ihnen zwar keiner verbieten, aber das Arbeitsamt kann sich selbstverständlich quer stellen und Ihnen jegliche monetäre Unterstützung verweigern. Deshalb sollten Sie im Falle eines nicht beruflich bedingten Umzugs mit Ihrem Sachbearbeiter frühzeitig abklären, ob die ARGE den Umzug als notwendig anerkennt, die neue Wohnung angemessen ist und ob die Arbeitsgemeinschaft bereit ist, die Miete auch in Zukunft zu übernehmen. Generell sollten Sie sich niemals und unter keinen Umständen auf mündliche Absprachen oder Zusagen eines Sachbearbeiters verlassen, sondern immer alles schriftlich regeln. Das gilt selbstredend auch für einen Antrag auf Umzugskosten.

Der Antrag auf Umzugskosten kann formlos gestellt werden, das muss aber unbedingt vor dem Wohnungswechsel geschehen, denn rückwirkend wird gar nichts übernommen. Im Antrag auf Umzugskosten sollten Sie die Gründe für den Wohnungswechsel noch einmal darlegen, eine Kopie des neuen Mietvertrags beifügen sowie eine Zusicherung für die Übernahme der Unterkunftskosten. Ebenso sollten Sie mindestens drei Kostenvoranschläge einreichen, entweder von Speditionen oder Autovermietungen, wobei die Hilfe einer Spedition nur in Ausnahmefällen bezuschusst wird.

M�bel Umzug Service

Impressum | Kontakt | AGB | Datenschutz  © 2018 moebel-umzug-service.de - Alle Rechte vorbehalten

Erhalten Sie hier hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema: Antrag Auf Umzugskosten
Sonntag, 18. November 2018

Sie suchen eine günstige deutsche Möbelspedition , um Ihre Umzugskosten zu berechnen? Vergleichen Sie Umzugsunternehmen sowie preiswerte Helfer für Ihren Umzug München, Hannover, Hamburg, Frankfurt Stuttgart Köln, oder Berlin. Bei einer Umzug Auktion über 200 qualifizierte Umzugsfirmen finden und bis zu 40 % beim Umziehen einsparen. Das Original Umzugsauktion.de ist das erste TÜV geprüfte Umzugsportal auf der Suche nach einer Umzugsfirma.

Nutzen Sie kostenlos den Umzugsservice von vielen Umzugsauktionen. Bei einer Umzugs-Auktion erreichen Sie mehr als 200 günstige Umzugsunternehmen aus dem Raum München, Berlin, Hamburg, Hannover und Düsseldorf. Für weltweite Möbeltransporte und auch Beiladungen erhalten Sie preiswerte Angebote. Doch das ist nicht alles: Sie erhalten auch eine hilfreiche Umzugshilfe mit einigen wertvollen Tipps und Tricks und die Möglichkeit einen Umzugswagen zu mieten.

Möbel Umzug Service